Ulli Faber
 • Kinesiologin – Lu Jong-Lehrerin – Ernährungsberaterin
Am Hoffeld 22 • 97265 Hettstadt • Tel.: 0931 - 32 08 10 01 • Mail:
info@faber-beratung.com
MINDFULNESS
Achtsamkeit – die Lösung für unsere Probleme… In unserem Leben stoßen wir tagtäglich auf viele Probleme – egal ob dies nun gesundheitliche, berufliche oder zwischenmenschliche Schwierigkeiten sind oder ob es um einen generellen Mangel an Glück und Freude in unserem Leben geht – die Antwort ist Achtsamkeit.   Wenn wir Achtsamkeit entwickeln, leben wir im gegenwärtigen Moment. Bewusst im Hier und Jetzt zu sein – mit unseren Gedanken, Gefühlen, Handlungen und Empfindungen – gibt uns die Kraft, unser ganzes Leben positiv zu verändern. Achtsamkeit bedeutet sich in jedem Moment bewusst zu sein, welche Auswirkungen das eigene Handeln auf die Mitmenschen und die Umwelt hat. Unser Geist ist unglaublich kraftvoll. Er hat die Fähigkeit zu einsgerichteter Konzentration, zu Bewusstheit, Wachsamkeit und Gelassenheit. Achtsamkeit ist eine Fähigkeit, die durch regelmäßiges Üben erlernt werden kann. Normalerweise ist unser Geist jedoch entweder nervös und unruhig – selbst wenn wir uns konzentrieren wollen schweifen wir ab, von einem Gedanken zum nächsten – oder unser Geist ist träge und schläfrig, was uns ebenfalls davon abhält im gegenwärtigen Moment präsent zu sein. Je mehr es gelingt mit der vollständigen Aufmerksamkeit im Hier und Jetzt zu sein, desto bewusster werden die eigenen Verhaltens- und Gedankenmuster und die Bewusstheit über das eigene Ego erwacht. Wenn wir fähig sind die Handlungen unseres Ego zu erkennen, können Schritt für Schritt die negativen, begrenzenden Muster ablegen und ein bewusstes und freies Selbst neu erfahren und erleben. Die Achtsamkeit ermöglicht es, Dinge anzunehmen wie sie sind – ohne Erwartung und Bewertung einer Situation – die Grundlage für ein freies und glückliches „Sein“. Das Ziel der Achtsamkeitspraxis ist die Achtsamkeit im Alltag. Sowohl durch die regelmäßige Praxis der Achtsamkeitsmeditation als auch durch die Praxis des Lu Jong (= Meditation in Bewegung) wird die Achtsamkeit geschult und gestärkt – und alltägliche Arbeiten können mehr und mehr zur Achtsamkeitsübung werden.
MINDFULNESS
Nur ein ruhendes Gewässer wird wieder klar
Tibetisches Sprichwort